Hintergrundbild hinter Content-Spalte

Interkultureller Männertreff

Seit Mai 2019 bietet das Diakonische Werk Vogelsberg in Kooperation mit der Fachberatungsstelle SOLWODI einen interkulturellen Männertreff in Lauterbach an. Zwischenzeitlich kommen in der Regel 5 Männer zu den jeweiligen Treffen. Dieses offene Angebot richtet sich an geflüchtete Männer ab 18 Jahren und Männer mit Migrationshintergrund mit einem Mindestsprachniveau von B1.
Ziel ist es, die Teilnehmer in ihrer freiheitlichen Lebensplanung zu unterstützen und ihre Teilhabe an der Gesellschaft zu fördern und darüber einen Beitrag zur Integration zu leisten. Durch regelmäßige Treffen in einer angenehmen Atmosphäre soll ein vertrauter Rahmen geschaffen werden, indem es gelingen kann, verschiedene Themen anzusprechen, zu diskutieren und darüber Inhalte zu transportieren. Darüber hinaus sollen die Treffen Raum für Alltagsthemen und Diskussionen über aktuelle Problemstellungen der Zielgruppe bieten.
Bisherige Themen waren unter anderem: Wie finde ich eine Arbeit?, Wie komme ich in Kontakt mit deutschen Männern?, Welche Möglichkeiten gibt es für mich Deutsch zu sprechen und zu lernen? Etc.
Die nächsten Treffen finden am 12. und 27. September von 16 – 18 Uhr in den Räumlichkeiten des Diakonischen Werkes in Lauterbach in der Schlitzer Str. 2 (neben Bahnhof) statt.  
Die Teilnahme ist ohne vorherige Anmeldung möglich. Bei Fragen zur Gruppe wenden sie sich bitte unter der 06631 – 72031 an Fred Weißing (Diakonisches Werk) oder 0661 – 67918859 Linda Auth (Solwodi).   

-A+

Schriftgröße